Therapeutische Frauenmassage

 

Die Therapeutische Frauenmassage basiert auf der Joseph B. Stephenson-Technik des «Creative Healing» und verbindet Elemente der Lymphdrainage, Akupressur, Visualisierung, Entspannung und Entgiftung. Die Begleitung der Frau rund um ihre weiblichen Themen und Rhythmen sowie deren Veränderungen während der einzelnen Lebensabschnitte steht dabei im Zentrum.

 

Mit sanften Massagegriffen wird die in uns wohnende Lebenskraft, nach Stephenson «Life Force» genannt, aktiviert und gefördert, der weibliche Zyklus reguliert und der Hormonhaushalt harmonisiert. Die Wiederherstellung der inneren Ordnung bringt die Frau aus dem Kopf in den Körper und führt zu Entspannung und Ausgeglichenheit.

Die Behandlung ist im Sitzen und in bequemer Rückenlage. Mit sanften Streichungen und kreisenden Berührungen wird der Körper von den Schultern über den Rücken bis hin zum Becken und Bauch behandelt.

  • Aktivierung verschiedener Organe über die Haut

  • Entspannung der Nacken-, Rücken- und Bauchmuskulatur

  • Harmonisierung und Balance des Hormonhaushaltes

  • Begleitung bei Menstruationsbeschwerden und Zyklusschwankungen

  • Begleitung bei starkem PMS

  • Behandlung von Endometriose

  • Begleitung und Unterstützung bei Kinderwunsch

  • Stärkung der Nieren und der Blase

  • Begleitung durch die Wechselzeiten des Frauseins

 

Die klassische Behandlung dauert 75 Minuten.

«Wenn wir uns nicht um
uns selbst kümmern, haben wir
irgendwann nichts mehr zu geben.
»
 
Unbekannt